Wenzel Jonathan

Geboren am 11.05.2008, 55 cm groß, 3580 g schwer
Die Eltern Anne und Christian berichten:

Wenzel konnte leider nicht im Geburtshaus das Licht der Welt erblicken, aber er verdankt es maßgeblich Claudia ohne Kaiserschnitt auf die Welt gekommen zu sein! Danke!

Die Tage im Mai waren heiß und das Warten auf den Tag X hatte begonnen. Die letzten Wochen waren nicht wegen des immer größeren Bauches anstrengend, sondern weil insgesamt fünf konsultierte Ärzte der Meinung waren, dass eine Beckenendlage besser mit einem Kaiserschnitt entbunden wird. Das wollten wir definitiv nicht. Mir wollte es nicht in den Kopf, dass es hieß: Ihrem Kind geht es gut, ihnen geht es gut, aber zu empfehlen ist Ihnen wirklich ein Kaiserschnitt.

Wie gut, dass ich Claudia und später auch Susanne aus dem Geburtshaus hatte. Sie munterten mich bis zum Schluss auf und versuchten alles, dass sich unser Babylein drehen würde. Als alles nichts mehr half, ermutigte mich Claudia unter großem persönlichem Einsatz gegen den Rat der Ärzte auf eine natürliche Geburt zu bestehen. Diese Ermutigung half mir genau das zu tun, was ich wollte, mein Kind selbst auf die Welt zu bringen. Wenzel wurde zügig und unkompliziert im St. Martini Krankenhaus in Duderstadt ein Erdenbürger. Das nächste Mal kommen wir bestimmt ins Geburtshaus.

Froh und Stolz: Anne und Christian.